Ridley Kanzo Fast Grau KAF01Bs

 5.399,00 *

Ridley Kanzo Fast Grau KAF01Bs

Lieferzeit: 2 bis 4 Wochen

Beschreibung

Ridley Kanzo Fast

Der erste Schritt bei der Entwicklung des Kanzo Fast bestand darin, die Aero-Funktionen und die grandiose Kraftübertragung des Noah Fast Disc mit unserem Gravel-Bike Wissen vom Kanzo zu verbinden. Dann haben unsere Ridley-Ingenieure viele Stunden aufgewendet, um im Windkanal und auf unbefestigten Wegen weitere Entwicklungsschritte zu konzipieren und zu testen. Am Ende haben wir das perfekte aerodynamische Gravel-Bike geschaffen, mit dem Gravel-Rennen gewonnen werden! Die geometrisch aerodynamisch geformten Lenker entsprechen vollständig dem Gravel-Standard. Kein Gravel-Bike ist so responsiv wie das Kanzo Fast. Es kombiniert das NACA-Profil mit einem sehr steifen Tretlager, um aus jedem Pedaltritt das meiste herauszuholen. Um optimalen Komfort zu gewährleisten, haben wir die Sitzstreben extra niedrig gesetzt und verwenden eine vibrationsdämpfende D-förmige Sattelstütze. Aerodynamisch, aber komfortabel!

Ridley Kanzo Fast Geometrie:

2016 brachte Ridley sein erstes Gravel-Bike auf den Markt, das den Startschuss für den europäischen Gravel-Markt gab. Die Kanzo Fast Geometrie ist daher das Ergebnis von fünf Jahren zielgerichteter Forschung und Entwicklung. Auch wenn sich unsere Greavl-Geometrie weiterentwickelt hat, bleibt ihr Wesen gleich: „Offroad-Zuverlässigkeit“. Dieses starke Gefühl der Stabilität wird durch einen unteren Bodenwinkel und einen Gabelwinkel erreicht, der etwas offener ist. Das Kanzo Fast hat einen um 22 mm höheren Rahmen als unser Noah Fast (in allen Größen). Während die Geometrie noch sehr aerodynamisch ist, ermöglicht diese zusätzliche Höhe eine etwas bequemere Gesamtposition und eine viel bequemere Unterlenkerposition.. Hinzu kommt eine um 5–9 (XS–XL) mm geringere Rahmenlänge als beim Noah Fast.

Ridley Komfort – Sitzstreben:

Das hintere Ende eines Fahrrads ist entscheidend für zusätzlichen Komfort und maximale Kraftübertragung. Für zusätzlichen Komfort sind die Sitzstreben unten am Sitzrohr befestigt. Durch diesen niedrigeren Kontaktpunkt können sowohl das Sitzrohr als auch die Sattelstütze Vibrationen effektiver herausfiltern. Darüber hinaus bieten die Sitzstreben mehr Flexibilität in der Vertikalen. All das bedeutet mehr Komfort beim Fahrradfahren. Um Watt zu erzeugen, ist die Form der Sitzstreben oval und die breiteste Seite befindet sich auf der horizontalen Achse. Dies ist der Schlüssel zur Maximierung der Kraftübertragung. Durch die horizontale Platzierung dieser breiten Seite wird jedes erzeugte Watt in Geschwindigkeit umgewandelt, ohne auf dem Weg zum Hinterrad an Leistung zu verlieren.

Ridley Mudguard Mounts:

Der Rahmen und die Gabel haben Halterungen zur Montage von Schutzblechen, die Sie vor Regen und Schmutz auf der Straße schützen. Die Schutzbleche verwandeln Ihr Fahrrad in ein perfektes Winterrad oder Pendlerrad.

Ridley Kanzo Fast Technik:

  • Rahmen: Ridley Kanzo Fast, 30T HM/HR UD Carbon, F-Tubing, F-Steerer Head Tube, TA 12x142mm
  • Gabel:  Kanzo Fast, 30T HM/HR UD Carbon, F-Steerer Integrated Cables, TA 12x100mm
  • Steuersatz: Acros Alloy 1-1/2″
  • Grösse: L
  • Lenker: Forza Gravel Integrated , Carbon , 110mm – 420mm (cc) , 16° flared , Drop 120mm , Reach 70mm
  • Lenkerband: Forza
  • Vorbau:  Forza
  • Hebel:  Campagnolo Ekar
  • Bremsen: Campagnolo Ekar
  • Sattelstütze:  Ridley Aero 6 mm Offset, 350 mm
  • Sattel: Selle Italia SLR Boost SuperFlow L Manganese Rail
  • Pedalen: Ohne
  • Schalthebel: Campagnolo Ekar
  • Schaltwerk:  Campagnolo Ekar 13 – Speed
  • Kurbel:  Campagnolo Ekar , 13s , 172,5 , 38
  • Kassette: Campagnolo Ekar , 13 Speed – 9 – 42
  • Kette: Campagnolo
  • Tretlager: Campagnolo
  • Laufräder:  FULCRUM Racing 400 DB
  • Vorderradachse Thru Axle 12 x 100 mm
  • Hinterradachse Thru Axle 12 x 142 mm
  • Reifen: Vittoria Terreno Dry CX-Gravel G2.0 TNT 700x38c

Marke

Ridley

Zusätzliche Informationen

Größe

M, XL